Bezeichnung: Mitarbeiter/in berufsbegleitender Unterricht Anlehre
Beschäftigungsausmaß: 20 %
Standort: IAZ - Landesberufsschule Bregenz
Was sind meine Aufgaben?:
  • Durchführung des berufsbegleitenden Unterrichts der Anlehre nach Vorgaben des Rahmenlehrplanes (Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren)
  • Methodische und inhaltliche Vorbereitung des Unterrichts, entsprechend den Fähigkeiten und dem Ausbildungsstand der Auszubildenden
  • Initiieren und Begleiten von Exkursionen und besonderen Aktivitäten im Rahmen des Unterrichts
Was bringe ich mit?:
  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Erfahrung in der Tätigkeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Gruppendynamische Prozesse leiten und begleiten
  • Wille zur Teamarbeit – Team Teaching
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Supervision
Was gewinne ich?:
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsfreiräumen
  • Ein wertschätzendes "Mitanand"
  • Offene und transparente Kommunikation
Kontakt: Eingegangene Bewerbungen werden erst ab 19.08.2019 bearbeitet. Ab diesem Zeitpunkt steht dir auch Frau Andrea Cukrowicz für Fragen und Informationen zur Stellenausschreibung per Mail andrea.cukrowicz@lhv.or.at zur Verfügung.
Was interessiert mich noch?: Das monatliche Bruttogehalt beträgt bei Vollzeitbeschäftigung von € 2.408,- bis € 3.265,- je nach Vordienstzeiten.