Bezeichnung: Mitarbeiter im Pflegefachteam (m/w/d)
Beschäftigungsausmaß: 20 - 100 %
Standort: Wohnhäuser, Werkstätten, Familienservice
Was sind meine Aufgaben?:
  • In ihrem Zuständigkeitsbereich sorgen Sie sich gemeinsam mit den Standortverantwortlichen um eine gute Pflege der von uns begleiteten Personen.
  • Sie sind Teil eines Betreuungsteams in einem Wohnhaus, einer Werkstätte, im Familienservice oder Sie arbeiten mobil und Standort übergreifend.
  • Sie setzen im Sinne unseres Leitbildes die internen Pflegerichtlinien eigenverantwortlich um.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Schulung und Anleitung der Mitarbeiter in Pflegethemen.
Was bringe ich mit?:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Diplom-Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflege und haben bereits mehrjährige entsprechende Berufserfahrung.
  • Eine Ausbildung und praktische Erfahrung in der basalen Begleitung sowie im Wundmanagement sind wünschenswert.
  • Sie zeichnen sich durch eine offene und stabile Persönlichkeit aus.
Was gewinne ich?:
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsfreiräumen in einer Organisation, die ihre hohe Sozialverantwortung engagiert umsetzt.
  • Sie sind wertvolles Mitglied eines Kompetenzteams, in dem der fachliche Austausch und die Un-terstützung durch Kollegen gewährleistet sind.
  • Unsere Zusammenarbeit zeichnet sich aus durch ein wertschätzendes „Mitanand“.
  • Nach einer umfassenden Einarbeitung bieten wir attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Kontakt: Für Fragen und Informationen zur Stellenausschreibung steht Ihnen Herr Andreas Dipold telefonisch unter +43 664 403 10 21 zur Verfügung.
Was interessiert mich noch?: Das monatliche Bruttogehalt beträgt bei Vollzeitbeschäftigung von € 2.501,- bis € 3.386,- je nach Vordienstzeiten (zusätzlich Zulagen und freiwillige Sozialleistungen).