Bezeichnung: Ausbilder in der Malerei (m/w/d)
Beschäftigungsausmaß: 50 %
Standort: IAZ Wolfurt
Was sind meine Aufgaben?:
  • Sie bilden Jugendliche mit Beeinträchtigungen im Alter zwischen 15 und 24 Jahren im Berufsbild Maler aus.
  • Sie akquirieren Arbeitsaufträge im Absprache mit dem Leiter der Malerei, erstellen die entsprechend Angebote und Abrechnungen dazu.
  • Sie planen Arbeitsprozesse und vermitteln den Auszubildenden die dazu benötigten Arbeitsschritte.
  • Sie sind Ansprechperson für die Auszubildenden bei arbeitsbezogenen Themen.
  • Sie arbeiten mit der Sozialpädagogischen Begleitung zusammen.
Was bringe ich mit?:
  • Sie haben eine Maler Lehre absolviert, verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung und bringen idealerweise die Ausbilderqualifikation mit.
  • Eine selbständig, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich.
  • Weiterbildungen im Berufsleben sind für Sie selbstverständlich.
Was gewinne ich?:
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einer Organisation, die ihre hohe Sozialverantwortung engagiert umsetzt.
  • Unsere Zusammenarbeit im Team zeichnet sich durch ein wertschätzendes „Mitanand“ aus, welches sich gegenseitig durch eine offene und transparente Kommunikation unterstützt.
Kontakt: Für Fragen und Informationen zur Stellenausschreibung steht Ihnen Herr Hannes Pascottini telefonisch unter +43 664 424 14 57 zur Verfügung.
Was interessiert mich noch?: Das monatliche Bruttogehalt beträgt bei Vollzeitbeschäftigung von € 2.465,- bis € 3.338,- je nach Vordienstzeiten.